Durchschnauf Impuls 2

Und? Wollen Sie gleich loslegen? Wann haben Sie sich das letzte mal Zeit genommen, um ein Puzzle zu machen? Mitten rein zu greifen und loszulegen? Das gestreifte Teil könnte zu dem hier passen, nein, doch nicht, aber da, da schau her ein Randstück… ui, noch eines…

Ja, so kann es gehen. Wenn man die Zeit vergisst und ganz in der Beschäftigung aufgeht. Wenn eins das andere ergibt… und man noch ein Teilchen findet… und noch eins… Und es plötzlich nichts ausmacht, wenn man längere Zeit kein passendes Teilchen findet. Und plötzlich merkt: es ist Ruhe. Der eigene Geist schweigt. Er mosert nicht, plant nichts und analysiert nichts. Man sucht gemeinsam nach dem nächsten Randstück.

Zeit, um kurz DURCHZUSCHNAUFEN. Ganz bewusst den Boden unter den Füßen zu spüren. Und zwei bewusste Atemzüge zu nehmen. Spüren Sie Ihren Körper?

Wie wäre es, sich mal wieder (gleich heute?) für sich selbst Zeit zu nehmen? Abschalten. Für eine Weile die Welt wissen lassen, dass man gerade beschäftigt ist, sich selbst eine Freude zu machen? Abschalten. Mitten im Alltag.

Etwas Neues anfangen- mit Anfängergeist und Forschergeist. Schauen, was es zu entdecken gibt.
Anfängergeist und Forschergeist sind zwei wichtige Verbündete beim Erkunden von Achtsamkeit.
Sie wollen mehr darüber erfahren? Dann schauen Sie doch gleich mal, wann der nächste Kurs losgeht.
Sie wollen nichts verpassen? Dann hier klicken und zu meinen “Durchschnaufimpulsen für Interessierte” anmelden.

 

Wann können Sie herrlich abschalten und die Zeit darüber vergessen?

View Results

Loading ... Loading ...

 

Wann nehmen Sie sich dafür wieder Zeit – Zeit für sich?

View Results

Loading ... Loading ...